Difference between revisions of "Bockwürst mit saurem Kraut"

From Cunnan
Jump to navigationJump to search
 
m (wikified)
Line 2: Line 2:
 
23. Geräuchert oder Geselcht Spensaw ist auch nicht böß/ magst sie kalt oder warm geben/ sie ist auf beide manier gut/ Oder kochs unter grünem Köl/ mit saurem Kraut/ oder mit Spenat/ oder Bisenkraut/ welches man sonst Römischen Köl nennet.
 
23. Geräuchert oder Geselcht Spensaw ist auch nicht böß/ magst sie kalt oder warm geben/ sie ist auf beide manier gut/ Oder kochs unter grünem Köl/ mit saurem Kraut/ oder mit Spenat/ oder Bisenkraut/ welches man sonst Römischen Köl nennet.
  
23. Smoked or salted pig is not also bad/ serve it cold or warm/ It is good in both manners or cook under green cabbage/ with sour herb or with spinach/or Bisenkraut which one otherwise calls Roman cabbage.
+
23. [[Smoked]] or [[salt]]ed [[pig]] is not also bad/ serve it cold or warm/ It is good in both manners or cook under green [[cabbage]]/ with sour herb or with [[spinach]]/or Bisenkraut which one otherwise calls Roman cabbage.
  
 
Max Rumpolt, Ein new Kuchbuch 1581, Translation by Ranvaig (Sharon Palmer)
 
Max Rumpolt, Ein new Kuchbuch 1581, Translation by Ranvaig (Sharon Palmer)

Revision as of 00:56, 13 July 2007

Original Source

23. Geräuchert oder Geselcht Spensaw ist auch nicht böß/ magst sie kalt oder warm geben/ sie ist auf beide manier gut/ Oder kochs unter grünem Köl/ mit saurem Kraut/ oder mit Spenat/ oder Bisenkraut/ welches man sonst Römischen Köl nennet.

23. Smoked or salted pig is not also bad/ serve it cold or warm/ It is good in both manners or cook under green cabbage/ with sour herb or with spinach/or Bisenkraut which one otherwise calls Roman cabbage.

Max Rumpolt, Ein new Kuchbuch 1581, Translation by Ranvaig (Sharon Palmer)

See Also

Peerless Kitchen